Stubai Ultratrail 2019

Bild: Andi Frank

Länger, härter, schöner – mit jetzt vier Distanzen und Streckenlängen zwischen 7,6 und 65,6 Kilometer.

Die dritte Auflage des STUBAI ULTRATRAIL am 29. Juni mit Starts in der Olympiastadt Innsbruck und in Neustift im Stubaital präsentiert sich mit einigen spektakulären Neuerungen. Alle vier Trails enden mit dem atemberaubende Finale im ewigen Eis, auf einer Höhe von 3.150 m auf dem Stubaier Gletscher vor dem Restaurant Jochdohle.

Stubai Ultratrail
Andi Frank

Strecken im Überblick

Die „Königsdisziplin“, der STUBAI ULTRATRAIL, ist jetzt 65,6 Kilometer lang und enthält 6.027 Höhenmeter aufwärts sowie 1.668 Höhenmeter abwärts.
Der ehemalige Basictrail firmiert jetzt unter STUBAI 35K und ist 35,1 Kilometer lang. Der Start erfolgt nach wie vor in Neustift im Stubaital.
Der STUBAI 19K, eine neue Distanz, spricht diejenigen Läufer*innen an, die es lieber etwas kürzer haben. 18,6 Kilometer und 1.998 Höhenmeter stehen an.
Der STUBAI 8K ist ein lupenreiner Berglauf mit einer Länge von 7,6 Kilometern und 1.394 HM im Aufstieg mit Start an der Talstation Mutterberg.

Das kannst du gewinnen

2 Startplätze nach Wahl!

Mehr Infos

www.stubai.at/ultratrail

Ich will gewinnen!


(c) wisthaler.com
www.wisthaler.com – Harald Wisthaler