Dynafit Trailhero – Bewerbung ab 1. Februar

Startseite » Dynafit Trailhero – Bewerbung ab 1. Februar

Das beliebte Trailhero-Programm startet in eine neue Runde: Ab dem 01. Februar 2024 sucht DYNAFIT wieder nach begeisterten Hobby-Läufer:innen, die sich als Trailhero in der Community engagieren wollen.

Auf die Gewinner:innen wartet eine aufregende Saison mit Wettkämpfen und Events, eine großartige Gemeinschaft mit Gleichgesinnten sowie exklusive Einblicke in die Welt von DYNAFIT. Um auf den Trails richtig Gas zu geben, werden die ausgewählten Sportler:innen von Kopf bis Schuh mit hochwertigem Equipment von DYNAFIT ausgestattet. Im Gegenzug teilen sie ihre Leidenschaft und ihre Erlebnisse mit der Community.

Der Bewerbungszeitraum für das Trailhero-Programm 2024 startet am 01. Februar und endet am 17. März 2024.

Teilnehmen können interessierte Hobby-Athlet:innen ab 18 Jahren ohne vergleichbaren Sponsoringvertrag aus Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Kanada, den Niederlanden, Österreich, Polen, der Schweiz, Spanien, Tschechien, Ungarn, USA und der Slowakei. Gesucht werden ambitionierte Trail Runner, die das Motto „SPEEDUP“ mit jeder Faser ihres Körpers leben und als Szenekenner:in und Meinungsbildner:in die DYNAFIT Community mitgestalten. Eine gewisse Affinität für Social Media sollten die Bewerber:innen daher unbedingt mitbringen.


Das Trailhero-Team des jeweiligen Landes wird bis 1. April 2024 ausgewählt und ist für ein Jahr im Namen von DYNAFIT auf den Trails unterwegs. In diesem Zeitraum dürfen sich die Ausgewählten unter anderem auf spannende Challenges, kostenlose Startplätze bei Wettkämpfen, Fotoshootings sowie länderspezifische Vergünstigungen und Sonderkonditionen freuen. Im Gegenzug teilen sie über die sozialen Medien ihre Erlebnisse und geben Einblicke in ihr Training und ihre Ausrüstung. Auf den DYNAFIT-Kanälen wird das Trailhero-Programm ebenfalls umfassend begleitet und die Gewinner:innen können einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der Marke werfen.

Ambitionierte Hobby-Läufer:innen sind vor allem für Trail Running-Neulinge eine wichtige Inspirations- und Motivationsquelle. Mit unserer Initiative wollen wir diese Sportlerinnen und Sportler unterstützen und ihren Einfluss auf die Community weiter stärken. Ich bin gespannt, wie viele Trail Runner in diesem Jahr unserem Aufruf folgen und freue mich auf eine spannende Saison mit unserem Trailhero-Team 2024“, so Alexander Nehls, Internationaler Marketing Director DYNAFIT.

Der Erfolg des Programms gibt DYNAFIT Recht. Vor sieben Jahren begab sich der Bergsportexperte erstmals in Deutschland und Österreich auf die Suche nach passenden Kandidat:innen. Inzwischen hat sich das Trailhero-Programm international etabliert. Für die Saison 2023 registrierte die Marke über 2000 Bewerbungen.

Läuferinnen wie Rosanna Buchauer zeigen, dass das Trailhero-Programm auch als Sprungbrett für eine internationale Karriere dienen kann. 2017 startete Rosanna als Trailhero durch, mittlerweile gehört sie zum DYNAFIT Athleten-Team und gilt als eine der besten Trailläuferinnen Deutschlands. Mit der Mannschaft holte sie Silber bei der WM 2023 in Innsbruck und durfte sich über einen starken 5. Platz in der Einzelwertung freuen.


TRAILHERO WERDEN – SO FUNKTIONIERT‘S:

Interessierte Läuferinnen und Läufer können sich von 1. Februar bis 17. März 2024 unter dynafit.com/trailheroes bewerben. Auch Athlet:innen, die schon einmal Teil des DYNAFIT Trailhero-Teams waren, können erneut teilnehmen. Für die Bewerbung sind folgende Inhalte erforderlich:

  • Persönliche Daten
  • Social Media Accounts inkl. Strava
  • Kurzes Motivations-Statement
  • Ein Action- und ein Profilbild
  • Ggfs. Angaben zu bestehenden Sponsoring-Verträgen
  • Besondere Projekte, Rennen, sportliche Erfolge, etc. 

Alle Informationen unter www.dynafit.com/trailheroes