Silvretta 3000

Das alpine Lauf-Event der Extraklasse

Bereits zum neunten Mal bringt der Silvrettarun 3000 am 17. und 18. Juli 2020 Hobbyläufer und Trail-Profis wortwörtlich auf den Gipfel des Laufgenusses. Auf vier verschiedenen Strecken führt der anspruchsvolle Trail-Lauf die Athleten auch dieses Jahr quer über die Tiroler Bergwelt von Ischgl nach Galtür.

Trail-Begeisterte holen sich auf den drei kürzeren Running-Distanzen ihren Endorphin-Kick, während Hartgesottene in der Königsdisziplin an den Start gehen. Auf beinharten 42 Kilometern führt die Marathon-Strecke sie hinauf zum Kronenjoch, das mit knapp 3.000 Metern über Tirol thront – und dem Silvrettarun den Zusatz „3000“ beschert.

Als Belohnung für die Strapazen winkt am Ende ein Gesamtpreisgeld von 14.000 Euro. Obendrein ist der Silvrettarun 3000 Berglaufcup-Event – für die schnellsten 25 Läufer der einzelnen Distanzen winken also Punkte für den Österreichischen Berglaufcup 2020!

Strecken

Small:

11,20 km | 306 m Gesamtanstieg | 76 m Gesamtabstieg

Light:

19,36 km | 873 m Gesamtanstieg | 643 m Gesamtabstieg

Medium:

29,9 km | 1.482 m Gesamtanstieg | 1.255 m Gesamtabstieg

Hard:

42,195 km | 1.814 m Gesamtanstieg | 1.584 m Gesamtabstieg

Gewinne 1 Übernachtung im 4* Hotel in Galtür inkl. HP für 2 Personen im DZ von 17. – 18. Juli 2020 und 2 Startplätze für den Silvrettarun 3000 (Strecke nach Wahl)!

Bilder: Copyright TVB Paznaun – Ischgl