Skitouren Tipps

Was sind deine Highlight-Produkte, worauf kannst du selbst als Tourengeher – abgesehen von Ski und Schuhen 😉 – nicht verzichten?

Christoph, Skitouren-Experte im Salewa Store Linz

Klar, an Ski, Bindung, Schuh, Steigfell Notfallausrüstung führt kein Weg vorbei. Wie jede Sportart macht auch Skitourengehen mit guter und passender Ausrüstung am meisten Spass. Da gehtüs los beim Skitourenrucksack, der Ordnung ermöglicht und die nötigen Befestigungsmöglichkeiten bietet. Wie beim alpinen Skifahren sollte ein Helm selbstverständlich sein, auch Lawinenrucksäcke entwickeln sich immer mehr zur Standardausrüstung. Beim Bekleidungskauf sollte neben dem persönlichen Geschmack, die Funktionalität im Vordergrund stehen. Wie beim Wandern und Bergsteigen ist hier das Zwiebelprinzip optimal. Steht im Aufstieg Atmungsaktivität und Bewegungsfreiheit im Vordergrund, so sollte für Pausen und Abfahrt eine Wärme- und Wetterschutzschicht auf keinen Fall fehlen.

Um welchen Preis bekomme ich eine vernünftige Skitourenausrüstung, mit der ich ein paar Jahre eine Freude habe?

für eine hochwertige, zuverlässige Allroundausrüstung (Schuh, Ski, Bindung und Steigfell) sollte man zwischen – 1.000,00 und – 1.300,00 einplanen. Wennüs ins Gelände geht, sind für Sicherheitsequipment zusätzlich rd. – 350,00 erforderlich.

Wie pflege ich meine Tourenausrüstung am besten?

für möglichst lange Freude mit der Tourenausrüstung und um böse überraschungen möglichst zu vermeiden, empfehlen wir: Bindungsüberprüfung (jährlich zum Saisonbeginn), Skikanten- und Belagsservice (ca alle 10 Tourentage), regelmässige Fellimprägnierung für besseres Gleiten und um Anstollen möglichst vorzubeugen

Bietet ihr auch geführte Skitouren und Kurse an?

Wir bieten im Winter monatlich eine Einsteigerskitour an. Da gehtüs im Rahmen einer kleinen Skitour um den Umgang mit der Ausrüstung, kraftschonende Aufstiegstechnik, Gefahren im freien Gelände, Standardverhaltensregeln. für Skitourenkurse sowie ein- und mehrtägige Skitourenveranstaltungen bieten Alpenverein Linz und AV Touristenklub Linz ein reichhaltiges Angebot.

Ich bin Anfänger und weiß nicht, ob mir das überhaupt Spaß macht – kann ich mir vor dem Kauf ein Set ausleihen?

Du kannst Tourenski, Schuhe und LVS-Set bei uns ausleihen und gerne an unseren Basecamp Einsteigerskitouren teilnehmen. Infos und Termine gibtüs auf www.basecamp-linz.at

Welche Tour empfiehlst du im Raum Oberösterreich?

Unsere Hausberge reichen vom Sengsengebirge über Haller Mauern und Totes Gebirge bis zu den Salzkammergutbergen, Alles in rd. einer Autostunde erreichbar. Wer dann noch durch den Bosrucktunnel fährt, hat das gesamte Ennstal samt Seitentälern zur Verfügung. Meine Lieblingstour unter den wenig lawinengefährdeten, einsteigertauglichen Touren ist der Aufstieg vom Schafferteich in Vorderstoder durch das untere Loigistal (mit Gipfelmöglichkeit Pyhrner Kampl) und die Abfahrt durch das obere Loigistal. Die Tour ist skitechnisch einfach und an landschaftlicher schönheit kaum zu überbieten. Sie rfordert aber, vor allem wennüs auf einen der am Weg liegenden Gipfel gehen soll, schon etwas Kondition.

Brauche ich unbedingt sofort ein LVS oder geht’s bei einfachen Touren auch ohne?

Sobald du das gesicherte Skigebiet verlässt, ist Standardsicherheitsausrüstung mitzuführen. Diese besteht aus digitalem 3-Antennen LVS Gerät, Lawinenschaufel und -sonde, Biwaksack, Erste Hilfe Paket, Mobiltelefon. Diese Ausrüstung ist auf jeder von einem Berg- oder Skitourenführer geführten Skitour obligatorisch und sollte für jeden verantwortungsbewußten Skitourengeher selbstverständlich sein.

Basecamp-Linz | Salewa Store
Gruberstraße 15
4020 Linz
T +43 732 931614
store@basecamp-linz.at
www.basecamp-linz.at
Facebook