fbpx

Vorschau Rosengarten Schlern Skymarathon 2021

von Karin Biermeier
Laufen im UNESCO-Weltnaturerbe: eine einzigartige Berglandschaft erleben und an die eigenen Grenzen gehen. Das ist der Rosengarten Schlern Skymarathon in der Ferienregion Seiser Alm – Südtirol – Dolomiten. 500 Teilnehmer können sich für die vierte Auflage am 10. Juli 2021 anmelden.  

Die Zusammenarbeit mit dem Hauptsponsor Dynafit ist besiegelt und auch zahlreiche weitere lokale Sponsoren unterstützen diese einzigartige Laufveranstaltung in Tiers, für die nach der 2020 Pandemie bedingten Pause wieder die Weichen gestellt sind.

Titelverteidiger über 45 Kilometer sind Julia Kessler aus Meran und Andreas Ruedlinger aus der Schweiz sowie Adela Stranska aus der Tschechischen Republik und Daniele Felicetti aus dem Trentino über die 36 Kilometer. Sie werden von den Organisatoren zur Titelverteidigung eingeladen.

Teilnahmeberechtigt sind Frauen und Männer, die am 10. Juli 2021 das 18. Lebensjahr vollendet haben. Gewertet werden vier Herren- und drei Damenkategorien (M1 18 bis 39 Jahre  / M2 40 bis 49 Jahre / M3  50 bis 59 Jahre und M4 über 60 Jahre sowie W1 18 bis 39 Jahre / W2 40 bis 54 Jahre und W3 über 55 Jahre).
Die Teilnahmegebühr beträgt bis 31. Mai 2021 € 60 für die lange Strecke über 45 Kilometer und 3.000 Höhenmeter sowie € 55 für die kurze Strecke über 36 Kilometer und 2.000 Höhenmeter.

Informationen und Anmeldung unter www.skymarathontiers.it

Text: Pressemeldung
Copyright Foto: Rosengarten Schlern Sykmarathon

Das könnte dich auch interessieren

X