fbpx

NASSFELD Skyrace und Urlaub kombinieren

von Karin Biermeier

Die goldene Jahreszeit bekommt 2021 mit den Nassfeld Mountain Skytrails eine ganz neue Bedeutung: Von 24. bis 25. September 2021 messen sich zum zweiten Mal internationale Skytrail-Runner beim südlichsten Skyrunning & Trailrunning Event Österreichs am Nassfeld. Vier Trails in den unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden rund um den Nassfeld-Pass gilt es zu bezwingen. Egal ob Easytrail mit 8,6 km/580 HM oder der Nassfeld Pramollo Sky Ultra mit 56,5 km/ 4.650 HM, es ist für Jeden etwas dabei. Schroffe Felsen, grüne Wiesen und ein atemberaubendes Panorama auf italienischer sowie österreichischer Seite begleiten die Läufer entlang der Rennstrecke.

Die Nassfeld Mountain Skytrails sind extrem vielseitig: Teilweise geht es über alte ‚Schmugglerwege‘-Trails, Militärrouten und ganz neue Trails bis ins benachbarte Italien. Der Bewerb ist Teil des österreichischen Speed Trail und Marathon Trail Cups sowie das Finale der Skyrunner Austria Series.

Mehr Infos: skytrails.at

Länger bleiben, Urlaub machen

Es ist immer schön, nach einem Rennen nicht sofort abzureisen, sondern den Event mit einem Urlaub zu verbinden. Wer zb mit der Familie anreist, sollte unbedingt länger bleiben…

Das Nassfeld hat sich als „Kärntens Erlebnisberg Nr. 1“ etabliert. Familien genießen hier jede Menge Abwechslung, darunter Bergspielplätze oder Themenwege wie den kinderwagen-tauglichen Aqua Trail „BergWasser“. Klares Wasser begleitet die Abenteurer auf jedem Schritt und zwischen Staudamm bauen und plätschernden Wasserfontänen übersehen selbst die Kleinsten, wie weit sie schon marschiert sind – sozusagen auf Mama‘s und Papa‘s Trail-Spuren. Nervenkitzel garantiert auch die längste Sommerrodelbahn Kärntens „Pendolino“ oder ein Besuch im Felsenlabyrinth. Wer auf der Suche nach Action ist, macht sich auf zur ‚SkySwing‘ Almschaukel!

Für die Gourmets mit Hunger nach dem Rennen wartet zb eine Schaukäserei. Tolle Tipps sind auch der Pressegger See, wo man zum Beispiel per Stand-Up-Paddle traumhaft entspannen kann – immer mit Blick auf die Berge. Empfehlenswert ist auch ein Besuch im Geopark, wo man eine Zeitreise in die Welt der Saurier unternehmen kann oder ein Ausflug zum türkisen Weissensee.

Die vielen Angebote und Attraktionen sind übrigens allesamt sehr einfach erreichbar:
Wenn es weiter hinauf geht – mit der Kabinenbahn oder der Sesselbahn. Wer in der Region bei Preimum+ Partnerbetrieben übernachtet, bekommt kostenlos die Holidaycard, mit der Bergbahnen und Strandbäder zum Nulltarif inkludiert sind.

www.nassfeld.at

Copyright Titelbild: Sportshot

Das könnte dich auch interessieren

X