Vorschau Trailrunning WM 2016

von

Im heurigen Jahr wurde von der ITRA (International Trailrunning Association) beschlossen, dass jährlich eine Trailrunning Weltmeisterschaft durchgeführt wird.

2016 wird diese in Portugal, im Peneda-Gerüs Nationalpark stattfinden.

Datum: 29. Oktober.

Strecke: 85 km, 4500 HM

Organisiert wird diese durch den Ultramarathonläufer Carlos Sü.

Der Startschuss fällt in den frühen Morgenstunden in Rio Caldo, anschließend wird durch die Gemeinden Terras de Bouro, Montalegre und Ponte de Barca gelaufen, wo sich im Dorf das Ziel befinden wird. Daran teilnehmen werden ca. 50 Teams, in Braga wird die Eräffnungs- und Schlussfeier durchgeführt.

Der Nationalpark in Portugal umfasst fünf Gemeinden in einem mehr als 70 Hektar großen Naturschutzgebiet.

Zusätzlich zur Weltmeisterschaft hat der Veranstalter bereits angekündigt, auch ein Breitensport-Event als Rahmenprogramm zu organisieren, um auch Freizeitsportlern den Sport näherbringen zu können.

Wer für österreich am Start der WM stehen wird, ist aus jetziger Sicht noch offen.

Ein Vorschau-Video zur WM findet sich hier: https://www.youtube.com/watch?v=SbC8B1KLpWA&feature=youtu.be

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Comment

X