Trailrunning Events Ötztal 2020

Das Terrain abseits asphaltierter Verkehrswege zu erobern macht für Trailrunner die besondere Faszination ihres Sportes aus. Mit dem Stuiben Trailrun in Umhausen und dem Gletscher Trailrun in Gurgl ergeben sich für Ambitionierte gleich zwei hochkarätige Gelegenheiten, ihre Kondition unter Beweis zu stellen.

Stuiben Trailrun 2019

Spüre die Urkraft des Wassers!

Bereits bei der Anfahrt nach Umhausen lässt sich ein gewaltiges Naturschauspiel erahnen. Die Rede ist vom Stuibenfall, Tirols größtem Wasserfall und gleichzeitig Namensgeber für die Trailrunning Veranstaltung. Am 22. & 23. Mai 2020 versammelt sich die Szene zum bereits fünften Mal im mittleren Ötztal auf 1.036 m. Der Startpunkt im Zentrum von Umhausen und die Passage des Wasserfalls bleiben auf allen Distanzen gleich.

Eröffnet wird der Event am Freitag, den 22. Mai mit einem außergewöhnlichen Verfolgungsrennen. Um 20:00 Uhr fällt der Startschuss für den Stuiben Sprint zur Eroberung des hell erleuchteten Stuibenfalls (4 km, 450 hm). In Intervallen von einer halben Minute wird Stufe um Stufe im Laufschritt empor gestiegen.

Fortgesetzt wird das Wochenende mit dem Stuiben Trail – 42K. Über Wasserwaalweg und Stuibenfall geht’s bei der absoluten Königsklasse des Wochenendes am Samstag, den 23. Mai um 07:00 Uhr hinauf in luftige Höhen. Top Kondition und starke Willenskraft brauchen die Athleten auch beim Stuiben Trail – 24K (Start 09:00 Uhr) & selbstverständlich darf der klassische Stuiben Trail – 12K nicht fehlen. Um 10:00 Uhr startet die letzte Laufklasse hinein ins Trailrunning-Vergnügen.
Beim Junior Stuiben Trail schlüpfen schon die Jüngsten hoch motiviert in ihre Laufschuhe. Nachwuchstalente ab dem Jahrgang 2016 sammeln über einen abwechslungsreichen Parcours mit zahlreichen Hindernissen Erfahrungen in Sachen Trailrunning.

Preisgeld und tolle Sachpreise zu gewinnen!

Die Anmeldung ist bereits möglich! Alle Frühbucher sparen bares Geld und erhalten gestaffelt nach dem Datum der Nennung attraktive Preisreduktione

Weitere Informationen & Anmeldung unter: www.umhausen.com/stuibentrailrun & www.oetztal-trailrunning.at

Gletscher Trailrun 2019

10./11. Juli 2020: Das Trailrunning Event im Diamant der Alpen!

Ganz nah am ewigen Eis der Gletscher gilt es anspruchsvolle Trails mit einer ordentlichen Portion technischer Raffinesse zu meistern. Selbst für geübte Laufer bildet die Höhenlage zwischen 2.000 und 3.000 Meter eine besondere Herausforderung. Vom Junior Gletscher Trail bis zum extremen Gletscher Ultra Trail ist alles dabei, was Runner-Herzen höherschlagen lässt.

Am Freitag, den 10. Juli läutet ein Berglauf das Wochenende mit Start in Obergurgl und Ziel auf der Hohen Mut Alm ein. Am Samstag, den 06. Juli steigt der Anspruch an die Sportler um ein Vielfaches: um drei Uhr früh machen sich die Besten der Besten beim Gletscher Ultra Trail auf die Socken.

Auch der Gletscher Trail – 42K (Start 07:00 Uhr) hat es in sich, lohnt aber wie selten ein anderer Event dieser Art. Bis zur Wegkreuzung Königstal folgen die Athleten ihren Vorgängern der Ultra Distanz. Und alle, die sich für den Gletscher Trail – 22K (Start 09:00 Uhr) entscheiden, verringert sich zwar die Streckenlänge, die Aussicht am Ramolhaus und die reizvolle Tour durch das Rotmoostal und die Hohe Mut Alm bleiben. Als ideal für Trail-Einsteiger bietet sich der Gletscher Trail – 10K an (Start 11:00 Uhr).

Preisgeld und tolle Sachpreise zu gewinnen!

Die Anmeldung ist ab heute möglich! Alle Frühbucher sparen bares Geld und erhalten gestaffelt nach dem Datum der Nennung attraktive Preisreduktionen.

Weitere Informationen & Anmeldung unter: www.obergurgl.com/gletschertrailrun & www.oetztal-trailrunning.at