Salomon Running Academy – jetzt bewerben!

[highlight]Aufruf für junge Trailrunner![/highlight]

Raus auf die Trails und ab in die Berge! Dort findet man bereits ein paar junge Sportbegeisterte, academy2die ihren Träumen und ihrer Leidenschaft nachjagen. Sie sind inspiriert von ihren Idolen und einfach süchtig nach unserer großartigen Natur. Manche dieser jungen Sportler wissen noch nicht einmal wie talentiert sie sind. Die meisten von ihnen realisieren nicht, dass sie die Athleten sind, die in Zukunft den Sport prägen werden. Salomon hat es sich zum Ziel gesetzt, diese jungen, auf der ganzen Welt verteilten Talente zu finden und sie für eine außergewöhnliche Woche zusammenzubringen.

Die Salomon Running Academy startete 2015 als absolut neues, innovatives Konzept.
Die Idee hinter diesem Konzept besteht nicht nur daraus, neue Talente zu finden und zu rekrutieren. Es steckt eine weitaus bedeutendere Absicht dahinter: Die Academy soll zwei Generationen an Läufern zusammenführen und nachhaltige Beziehungen zwischen den Sportlern schaffen. Der Grundgedanke, die Seele dieses Sports, soll von einer Generation an die nächste weitergegeben werden und gedeihen. – Ich möchte etwas an den Sport, den ich liebe, zurückgeben und am besten geht das, indem ich der nächsten Generation helfe!a – teilte Jonathan Wyatt mit, einer der, wie Anna Frost und Max King, beteiligten – Veteran- Athletena – .

academy3Es geht nicht darum, junge Athleten gegeneinander in Wettkämpfen antreten zu lassen und die Gewinner zu küren. – Es tat gut, einmal nicht gesagt zu bekommen: Du musst heute der Beste sein! Ihr Anliegen und Einstellung war es, uns zu helfen, unsere persönliche Bestleistung zu bringen und das wichtigste: Spaß daran zu haben!a – so Micha Steiner, ein junger Schweizer Athlet, der die Akademie 2015 besuchte. – Beim Laufen Spaß zu haben ist der Grund, warum junge Talente den Sport beginnen und sich faszinieren lassen. Der Sport sollte authentisch und gesundheitsfärdernd bleibena – ist Greg Vollet überzeugt. Er ist der Organisator des Events erwähnte außerdem sofort, dass er immer noch sehr beindruckt ist von dem sportlichen Level der Gruppe von 2015. Denn einige dieser Athleten steigen weiterhin unaufhärlich die Karriereleiter nach oben.

Die nächsten Teilnehmer der Akademie erwartet grenzenlose Energie, wilde Downhills und eine Menge Scherze und Spaß mit den – Veteranena – auf und abseits der Strecken. Dies gepaart mit den Produktentwicklungs- Workshops und reichlich fundamentalen Hinweisen, wie sie ihren Sport physisch wie auch psychisch managen können von Athleten, die genau diese Situationen kennen und daraus gelernt haben.
Die Academy wird im Mß 2016 in Garmisch-Partenkirchen in Deutschland stattfinden. Diese Aufforderung geht an alle jungen Läufer im Alter zwischen 16 und 20 aus aller Welt.
Vollet merkt an: – In erster Linie geht es um das teilen einer gemeinsamen Leidenschaft! Das gute an Enthusiasmus ist, dass er einfach ansteckend ist!a –

für mehr Informationen über die Running Academy 2016 und die Anmeldung besuchen bitte unsere Homepage unter http://runningacademy.salomon.com

academy4