Dinkel Buchteln mit Marmelade

Dinkel Buchteln
Dinkel Buchteln

Rezept für ca. 12 Buchteln:

  • 1 Würfel Germ (42 g) oder 1 Pkg Trockengerm (Germ = Hefe)
  • 50 g Zucker
  • 40 g Butter
  • 400 g Dinkelmehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 150 – 200 ml Milch
  • Marmelade

Den Germ in Kristallzucker auflösen, anschließend Butter und Milch leicht erwärmen (max. 40 °C, darüber verliert die Hefe ihre Wirkung) und zum Germ-Zucker Gemisch dazugeben. Eine Prise Salz, das Ei und das Mehl hinzufügen und ca. 5 Minuten durchkneten, bis ein glatter Teig ensteht.
Wenn der Teig eine Spur zu fest ist, einfach noch ein wenig Milch dazu, umgekehrt ein wenig Mehl – gut Ding braucht Weile.

Der Teig wird zugedeckt ca. 30 min. stehengelassen, anschließend in gleich große Teile geteilt. Die ‚Teiglinge‘ ausrollen, diese sollten ca. einen Durchmesser von 10-15 cm haben; einen Löffel Marmelade in die Mitte geben und verschließen.
Die Buchteln werden in eine mit Butter ausgefettete Backform gegeben und aneinander gereiht.

Bei 165 °C für ca. 30 Minuten ins vorgeheizte Rohr geben und danach genießen 😉