Trailrunning-Eldorado Kitzbühler Alpen

Atemberaubende Läufe zwischen den Brixentaler Bergseen und majestätischen Berggipfeln erwarten dich im Trailrunning-Hotspot Kitzbühler Alpen.

Traumhafte Trails im Herzen Tirols

Egal ob auf dem – Brechhorn Trail Nr. 11a – , dem – Drei-Seen Trail Nr. 2a – oder dem – Kaiserblick-Trail Nr. 10a – : beim Laufen in seiner ursprünglichsten Form bist du mit der Natur per du. Dabei geht es nicht primär um die Anzahl der Kilometer, sondern um das Erlebnis an der frischen Luft und die persönliche Herausforderung in gesunder Höhenlage.

Auf den atemberaubenden Trails mit Distanzen für jedes Konditionslevel (drei bis 24 Kilometer) spürst du beim hochalpinen Gipfeltraining rund um die Hohe Salve die Kraft der Berge und erklimmst sämtliche Gipfel bis 2.000 Meter aus eigener Kraft. Traumhaften Ausblicke garantiert.

Mit der Kitzbühler Alpen Card in der Tasche kannst du je nach Belieben variieren und die Bergbahnen als Aufstiegshilfe zu einem der Höhentrails oder als schonende Abstiegshilfe in dein Abenteuer mit einbauen.

Unterwegs mit den Profis

Das Sportalpen Trailrunning Camp im Sportresort Hohe Salve bietet von 21. bis 24. September 2017 möglichkeit, die schönsten Trails und Panoramablicke der Kitzbühler Alpen mit local Guides zu erkunden. SALOMON Athlet und Zugspitz Ultratrail Gewinner Tom Farbmacher kennt die Region wie seine Westentasche und ist auf den Trails regelmäßig zu Trainingszwecken unterwegs. Andi Eisenmann, zertifizierter Trailrunning-Guide, ist in den Kitzbühler Alpen aufgewachsen und kennt jeden Winkel, den man belaufen kann. Mit den beiden erwartet euch geballtes Tiroler Trailrunning-Know-how.

100% Sportkompetenz im Sportresort Hohe Salve

Am Fuße der Hohen Salve gelegen habt ihr im Sportresort Hohe Salve den Trailrunning-Spielplatz direkt vor der Türe. Aber auch innerhalb der vier Wände des Hotels wird Sportkompetenz groß geschrieben. Ein siebenkäpfiges Team rund um Sportwissenschafter Patrick Koller sorgt für individuelle Betreuung in Sachen Fitness, Regeneration und Ernährung. Einsteiger wie Fortgeschrittene können sich außerdem auf eine bioelektrische Impendanzanalyse, informative Vorträge und einen Kochworkshop mit dem Küchenchef freuen.

Die Highlights im überblick

  • 3 übernachtungen im neuen 4**** Sportresort Hohe Salve inkl. Halbpension
  • Impendanzanalyse
  • geführte Trailruns
  • Lauftechnik Training
  • Workshop: Gesunde Ernährung
  • Goodie Bag von SALOMON
  • SALOON, SUUNTO, COMPEX Produkttests
  • Vorträge & Trainingstipps
  • Wellness & Regeneration

Sportalpen Trailrunning Camp Hohe Salve

  • Geeignet für: Einsteiger & Fortgeschrittene
  • Termin: 21.-24. September 2017
  • Unterkunft: Sportresort Hohe Salve****, Hopfgarten
  • Verpflegung: Sportler-Halbpension
  • Preis: – 480,- (Special: kein EZ-Zuschlag)

Weitere Details, Programm und Anmeldung unter
www.sportalpen.com/trainingscamp/hohesalve

Fragen

beantwortet gerne: Cornelia Schierl: +43 662820809-12 / camps@sportalpen.com