Rückblick UMTB 2017 – D’Haene und Picas gewinnen

Der UTMB 2017 war vielleicht einer der schwierigsten in der Geschichte des Rennens. Regen, Nebel und Schneefall stellten die Läufer zusätzlich zur ohnehin schon extremen Distanz auf die Probe.

Ein unglaublich schnelles Rennen lieferten sich die Erstplatzierten: Der Franzose Francois D’Haene gewinnt zum dritten Mal in einer Zeit von 19:01 h vor Kilian Jornet und Tim Tollefson.
Bei den Damen ging es wesentlich knapper zur Sache! Die Spanierin Nuria Picas siegte in weniger als 3 Minuten vor der Schweizerin Andrea Huser und der Franzäsin Christelle Bard.

Sensationell auch die Leistungen der österreicher, allen voran Florian Grasel, der das Rennen in weniger als 24 Stunden beenden konnte und sich damit auf Platz 26 im dicht besetzten, internationalen Feld platziert.

UTMB: 170 km / 10.000 HM

Herren
1 – Franäois D’HAENE 19:01:54
2 – Kilian JORNET BURGADA 19:16:59
3 – Tim TOLLEFSON 19:53:00

Damen
1 – Nüria PICAS 25:46:43
2 – Andrea HUSER 25:49:18
3 – Christelle BARD 26:39:03

Die österreicher
26 – Florian GRASEL 23:42:45
215 – Volker Sauerzapf 32:04:34
394 – Demeter DICK 35:48:49
642 – Stefan BAUMGARTNER 39:01:21
1349 – Reinhard BUCHINGER 44:05:55
1583 – Georg BERNHARD 45:12:36

TDS: 119 km / 7.200 HM

Herren
1 – Michel LANNE 14:33:09
2 – Antoine GUILLON 14:36:14
2 – Sylvain CAMUS 14:36:14

Damen
1 – Mimmi KOTKA 15:47:07
2 – Maud GOBERT 18:11:54
3 – Ildiko WERMESCHER 18:20:05

Die österreicher
112 – Martin Gansterer 20:41:46
163 – Josef Schick 21:54:45
446 – Peter Lochner 26:15:23
604 – Alexander Haller 27:37:32
614 – Christian Brunner 27:41:23
636 – Bettina Freynhofer 27:57:16

CCC: 101 km / 6.100 HM

Herren
1 – Hßden HAWKS 10:24:30
2 – Marcin AsWIERC 10:42:49
3 – Ludovic POMMERET 10:50:47

Damen
1 – Clare GALLAGHER 12:13:57
2 – Maite MAIORA ELIZONDO 12:26:41
3 – Laia CANES 12:47:39

Die österreicher
1035 – Lukas Starker 23:11:21
1213 – Walter Seewald 24:14:52
1286 – Arnold Kraushofer 24:40:04
1667 – Georg Grohs-Boden 26:09:10

OCC: 56 km / 3.500 HM

Herren
1 – Marc LAUENSTEIN 05:19:34
2 – Thibaut BARONIAN 05:23:58
3 – Ivan CAMPS 05:27:14

Damen
1 – Eli GORDON RODRIGUEZ 06:12:16
2 – Emelie FORSBERG 06:20:01
3 – Amandine FERRATO 06:29:50

Ergebnisse im Detail:

https://utmb.livetrail.net/

Titelbild: Alexis Berg / UTWT