PR: Der neue Pitz Alpine Glacier Trail 2015

Die dritte Auflage des populären Pitztaler Trail Running Events von 24. – 26. Juli 2015 hat neben dem Namen noch einige weitere Neuheiten zu bieten.

Die Highlights des Pitz Alpine 2015 sprechen für sich: Die königsdistanz ist nun auf beeindruckende 100 km angewachsen und eine neue Distanz wartet auf Genießer, denen der 42 K Alpin-Marathon zu lang und der 15 k Sprint zu kurz ist: 26K heißt die neue vierte Strecke, die wie alle anderen auch in der Trail-City Mandarfen startet. Ganz im Sinne des Pitztaler Mottos, – Das Dach Tirolsa – , geht es für die Athleten auf den Langdistanzen 100 K und 42 K bis auf 3.000 m SeeHöhe hinauf; beim bissigen Anstieg auf das Joch des Mittagskogels, der mit seiner pyramidenfärmigen Form den markanten Talabschluss des Pitztals darstellt, und der anschließenden Gletscherüberquerung trennt sich sogleich die Spreu vom Weizen. Als weiteres Highlight der neuen Streckenführung gilt die Tatsache, dass alle Läufer immer wieder am Start-und Zielbereich in Mandarfen vorbei kommen und so die begeisterten Anfeuerungsrufe der Zuschauer miterleben. Zudem sind viele der Streckenabschnitte – laufbarera – geworden, aber mit Gletscherquerung, einsamen Trails und Höhenluft auf 3.000 m nicht weniger anspruchsvoll – Trailrunning auf höchstem Niveau.

Zahlen, Daten, Fakten zum Trail Running Highlight im Pitztal
Alle Infos zu diesem einzigartigen Event auf einen Blick

Infos & Anmeldung zur Veranstaltung:
www.pitz-alpine.at

Datum:
24.-26.07.2015

Ort: TRAILCITY in Mandarfen,
Pitztal(Tirol, AUT)

Distanzen
o PITZ ALPINE 100K / 6.500 hm
o PITZ ALPINE 42 K / 3.100 hm
o PITZ ALPINE 26 K / 1.600 hm
o PITZ ALPINE 15 K / 850 hm

KIDS Run: über 500 m
Rahmenprogramm für alle Besonderheiten:
o Der härteste Alpin-Marathon der Alpen
o Atemberaubendes Panorama und Höhen bis über 3.000 m
o Gletscherquerung