The North Face Transgrancanaria

München, 06.03.2014 : The North Face ä , der weltweit führende Hersteller von authentischer, innovativer und technisch ausgereifter Outdoor – Bekleidung, – Ausrüstung und – Footwear, feiert die dritten Plätze von Timothy Olsen und Fernanda Maciel beim diesjährigen The North Face ä Transgrancanaria.

Um punkt Mitternacht am Freitag, 28. Februar, fiel auf der spanischen Insel Gran Canaria der Startschuss für rund tgc4600 Läuferinnen und Läufer aus der ganzen Welt zum 125 Kilometer langen Ultra Lauf durch den Nationalpark Roque Nublo. Das Gelände: abwechslungsreich und anspruchsvoll. Vom Startpunkt im Norden der Insel ging es für die Teilnehmerinnen und Teilneh mer bis auf fast 2.000 m Höhe im südlichen Maspalomas. Die ersten Läufer erreichte n am Samstagnachmittag das Ziel, allen voran die The North F a ce ä Athleten Timothy Olsen und Fernanda Maciel.

In einer Zeit von 14 Stunden, 39 Minuten und 3 Sekunden lief The North Face ä Athlet Timothy Olsen bei den Männern auf Platz drei, vor ihm landeten der Südafrikaner Ryan Sandes auf Rang eins und der Franzose Julien Chorier auf dem zweiten Podestplatz. Starke Winde und Temperaturen von vier bis 26 Grad hatten nicht nur den drei Erstplatzierten sehr viel Durchhaltevermögen und Energie gekostet.

– Es ist wahrscheinlich eines der schwierigsten und technisch anspruchsvollsten Rennen, das ich je gelaufen bin. Die Tatsache, dass es der erste Ultra Lauf in dieser Saison für mich war, hat daran nichts geänderta – , so Timothy Olsen erschöpft, aber glücklich nach dem diesjährigen The North Face ä Transgrancanaria. Bei den Frauen nahm die Spanierin Nuria Pica den ersten Platz ein – in einer fantastischen Zeit von 16 Stunden, 44 Minuten und 55 Sekunden – , gefolgt von der Italienerin Francesca Canepa auf Rang zwei und The North F ace ä Athletin Fernanda Maciel aus Brasilien auf dem dritten Podestplatz.

Weitere Informationen zum The North Face ä Transgrancanaria 2014:

www.thenorthfacejournal.com
http://www.facebook.com/thenorthface.europe
www.transgrancanaria.net

Bildmaterial und Text: The North Face