Mayrhofen Ultraks vor der Premiere

Nur noch vier Wochen: Die Ultraks Trailrunning-Serie vor der Premiere im wunderschönen Mayrhofen

Die beliebte Trailrunning-Serie Ultraks, die mit ihren Läufen am Matterhorn und im Engadin viele Läufer anzieht, kommt in diesem Jahr erstmals ins Zillertal. Am Samstag, den 22. Juni erfolgt im Zentrum Mayrhofens am Europahaus der Startschuss zur ersten Ausgabe.

An der Spitze der Rennorganisation steht Traillauflegende Markus Kröll, der selbst aus Mayrhofen kommt. Wie bei den bekannten Ultraks-Veranstaltungen wird es auch in Mayrhofen eine Kurzstrecke über 14 km, eine mittlere Strecke über 30 km und eine Langstrecke über 54 km geben.

Vor allem die Langstrecke „Long“ ist ein absolutes „Trail-Schmankerl“ und führt über den schönsten Aussichtsberg des Zillertals, den Rastkogel. Anspruchsvoll und spektakulär sind hierbei auch die 3.830 Höhenmeter, die die Läufer zu überwinden haben. Ebenso spannend und einzigartig ist der Aufstieg der mittleren Strecke auf den Penken bis zur Granatalm mit einem atemberaubenden Blick übers gesamte Zillertal.

Dank markierter und gesicherter Routen wird auch den weniger erfahrenen Teilnehmern die Möglichkeit geboten, einen ihrem Niveau entsprechenden Lauf in der wunderschönen Bergwelt des Zillertal zu absolvieren.

Darüber hinaus bieten die Mayrhofen Ultraks Zillertal den mitgereisten Zuschauern ein echtes Event-Erlebnis. Im Start- und Zielbereich wird es eine Live-Übertragung von der Strecke sowie eine Expo-Area mit DJ geben.

Trailrunner und Race Director Markus Kröll:

„Ich freue mich riesig, dass wir die Traillauf-Community nun auch in meine Heimatregion ins Zillertal einladen können. Die Strecken werden fantastisch sein und viel von dem wiedergeben, wofür die Region landschaftlich steht.“

Alle Strecken:

  • Short 14 km / 990 HM
  • Middle 30,1 km / 1.970 HM
  • Long 54,1 km / 3.830 HM

Informationen und Anmeldungen:

www.mayrhofen.ultraks.com

Bilder: Dominic Ebenbichler