fbpx

Kilian Jornet mit eigener Outdoor Marke

Startseite » Kilian Jornet mit eigener Outdoor Marke

Bilder: ©NNormal:Lymbus (Jaime de Diego)

Kilian Jornet und Camper beschreiten mit NNormal neue Wege

Gemeinsam mit dem Familienunternehmen Camper hat Bergsteiger und Trailrunner Kilian Jornet NNormal gegründet: Die neue Marke für Outdoor-Sportbekleidung entsteht zwischen der Küste Mallorcas und den Fjorden Norwegens. Die ersten Produkte kommen im Herbst 2022 auf den Markt.

„Unsere gemeinsamen Wertvorstellungen sind die Basis dieses Projekts. Wir sind uns einig, dass es Zeit ist für neue Denk- und Handlungsweisen im Hinblick auf Umwelt und Outdoor-Aktivitäten”,

erklärt Kilian Jornet

„Wir wollen absolut transparent bezüglich der Produktion des Equipments und des Unternehmens im Hinblick auf die Gesellschaft und die Umwelt sein. Unser Ziel ist konsequente Offenheit und die Vermeidung von Überkonsum durch langlebige Produkte. Um unsere Umweltauswirkung möglichst gering zu halten, müssen wir mit neuen Materialien und alternativen Designs experimentieren. Wir gehen einen langen und anspruchsvollen Weg; doch genau daraus ziehen mein Team und ich die Motivation für dieses Projekt.”
Auf Mallorca entworfen, in Norwegen getestet – das clevere Wortspiel im Markennamen vereint die beiden Ursprungsorte (Nor-wegen und Mal-lorca). In den Produkten von NNormal spiegelt sich die Philosophie dieser Partnerschaft wider: die Verbindung von Authentizität und Zweckmäßigkeit, um Menschen anzuregen, die Natur zu entdecken und zu respektieren. Dieser Grundgedanke steckt in jeder Faser der zeitlosen Produkte, die auf
Langlebigkeit, Funktionalität und bestmögliche Leistung ausgelegt sind.

banner

„Eine neue Marke ins Leben zu rufen ist immer ein aufregendes Abenteuer, aber natürlich sind wir uns auch der damit einhergehenden Herausforderungen bewusst”, sagt Miguel Fluxa, CEO von Camper in vierter Generation. „Doch es ist eine einzigartige Chance, dieses Abenteuer mit jemandem wie Kilian anzugehen. Leistungsstarke Produkte mit
persönlicher Verantwortung zu vereinen steht absolut im Einklang mit unserer DNA. Beide Partner ergänzen einander in dieser neuen Marke: Kilian Jornet bringt sein ausgeprägtes Fachwissen im Bereich Produktentwicklung sowie die einzigartige Vision für die Natur, und Camper bringt den Unternehmergeist, das Schuhhandwerk und die Designexpertise.“

Das NNormal-Sortiment wird ab H/W 2022 in Europa und Nordamerika auf nnormal.com sowie in Outdoor- und Laufsport-Fachgeschäften erhältlich sein. In der ersten Kollektion beschränken wir uns auf Schuhe, Bekleidung und Accessoires für Trailrunning und Hiking. Kilian Jornet wird die Produkte in der diesjährigen Laufsaison als erster
Markenbotschafter des NNormal-Teams tragen, dessen weitere Mitglieder in den kommenden Wochen vorgestellt werden.

Kilian Jornet

Kilian Jornet ist einer der besten Bergsportler der Welt. In den vergangenen 15 Jahren hat er zahlreiche Weltmeisterschaften und Wettkämpfe gewonnen und steht an der Spitze des Skitouren- und Traillaufsports. Die Berge seiner Heimat in den spanischen Pyrenäen waren für den multidisziplinären Athleten schon immer ein großer Spielplatz zum Laufen, Klettern und Skifahren. Er hat in unterschiedlichen Gebirgen der Welt Geschwindigkeitsrekorde aufgestellt,
darunter bei einer Doppelbesteigung des Mount Everest.
Heute lebt Kilian in Norwegen, wo er weiterhin seine bergsportlichen Grenzen austestet und Menschen mit Filmen, Büchern und digitalem Content inspiriert. Er setzt sich außerdem aktiv für den Klima- und Umweltschutz ein.

Camper

Das Familienunternehmen Camper blickt auf eine traditionsreiche Geschichte zurück. Im Jahr 1877 tat sich der Schuhmacher Antonio Fluxa mit Handwerkern in der Kleinstadt Inca auf Mallorca zusammen und konstruierte die ersten Schuhherstellungsmaschinen. Antonios Enkel Lorenzo Fluxa gründete darauf basierend 1975 Camper als Marke mit Fokus auf Qualität, Tragekomfort und Innovation in modernen Designs mit einem Augenzwinkern.
Camper bedeutet auf Mallorquinisch „Bauer” und steht somit für die Entbehrungen, die Einfachheit und die Intimität des mediterranen Lebens. Die Wertschätzung für Kunst und Handwerk sind tragende Säulen des Markenversprechens, hochwertige und zeitlose Produkte herzustellen und gleichzeitig hohen Standards in Sachen Umwelt- und Sozialverantwortung gerecht zu werden.
Das Familienunternehmen ist heutzutage in mehr als 50 Ländern vertreten. CEO Miguel Fluxa steht in vierter Generation an der Spitze eines vielfältigen Kreativteams. Camper ist offen für Veränderungen, hinterfragt neugierig jeden Aspekt seines Designs und ist immer auf der Suche nach Verbesserungsmöglichkeiten und neuen Lösungen für möglichst hochwertige Produkte.

www.nnormal.com

www.trailrunningshop.at
X