Entspannen & Energie tanken auf über 1600 Metern in der Pitztaler Bergwelt

Das Hotel Sonnblick im Pitztal wird als Familie bereits in der 3. Generation geführt, Gemütlichkeit, Gastfreundschaft und Herzlichkeit wird hier gelebt und an die Gäste – egal ob jung oder alt – weitergegeben.

Weit hinten im Tal, in St. Leonhard ist es angenehm ruhig, es fällt hier nicht schwer, denn Alltag hinter sich zu lassen, zu entspannen und natürlich zu laufen. Die Gastgeber Alexandra und Willi Rainer sind selbst begeisterte Sportler, lieben die Berge und geben gerne Infos und Tipps zu möglichen Touren in der Umgebung.

Nachdem man sich in der alpinen Bergwelt ausgepowert hat, genießt man am besten einen guten Kaffee auf der Sonnenterrasse und lässt es sich anschließend im Wellnessbereich gut gehen. Beim 4-Gang-Menü am Abend darf man sich verwöhnen lassen, das Essen ist natürlich gesund und sportlergerecht.

Auch Familien sind im Hotel Sonnblick bestens aufgehoben: Familienzimmer, Kindergerichte, Spielzimmer, gratis Kinderbetreuung in ‚Pitzi‘s Kinderclub‘, das sorgt dafür, dass sich alle wohlfühlen und jeden einzelnen Tag genießen können.

Als Fazit bleibt uns nur, das Hotel uneingeschränkt weiterempfehlen zu können, es ist ganz einfach nett bei der Familie Rainer!

Geführte Touren/TRAINER

Das Hotel Sonnblick arbeitet mit dem Hotel 4 Jahreszeiten in Mandarfen zusammen. Geführte Trailrunning Touren werden angeboten, diese werden von der Fitness Trainerin und Trail-Expertin des Hotels 4 Jahreszeiten durchgeführt.

Laufstrecken

In der ganzen Region sind zahlreiche Strecken ausgeschildert, dazu gibt es eine Übersichtskarte mit Details zu Distanz, Höhenmetern und Schwierigkeitsgrad.

Essen & Lunchpaket

Das Essen ist im Hotel Sonnblick auf Sportler abgestimmt, von der Bioecke beim Frühstücksbuffet bis zu Naturprodukten beim 4-Gang-Menü am Abend ist für den Genuss gesorgt. Im A-la-carte-Restaurant Bergwerk kann man auch zwischendurch bestens speisen.
Toll ist auch, dass auf spezielle Wünsche, wie zb vegetarische, gluten- oder laktosefreie Kost gerne eingegangen wird.
Für Touren werden auf Anfrage gegen einen kleinen Unkostenbeitrag Lunchpakete zur Verfügung gestellt.

Regeneration

Im Wohlfühl- und Relaxbereich lässt es sich nach dem Training erstklassig entspannen. Finnische Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Erlebnisdusche, Ruheraum, Infrarotkabine – so sind die Körper und Geist bald wieder fit für die Herausforderung und das Trail-Erlebnis am nächsten Tag!