fbpx

Gletscher Trailrun 2021

von Sigrid Huber

DAS TRAILRUNNING EVENT IM DIAMANT DER ALPEN!

Am 09. und 10. Juli stellen sich wieder zahlreiche Läufer beim Gletscher Trailrun der Aufgabe, technisch anspruchsvolle Routen im hochalpinen Gelände schnellstmöglich zu meistern.

Am Freitag läutet der Top Mountain Run (6,3km/750hm) das Wochenende mit Start in Obergurgl und Ziel auf der Hohen Mut Alm ein. Am Samstag steigt der Anspruch an die Sportler um ein Vielfaches: um drei Uhr früh machen sich die Besten der Besten beim Gletscher Ultra Trail auf die Socken. Die adaptierte Strecke besticht mit mehr Trailanteil und bietet zahlreiche architektonische Highlights wie den Top Mountain Star auf über 3.000m

Auch der Gletscher Trail – 42K (Start 07:00 Uhr) hat es in sich, lohnt aber wie selten ein anderer Event dieser Art. Bis zur Wegkreuzung Königstal folgen die Athleten ihren Vorgängern der Ultra Distanz, die Variante retour ins Ziel kommt jedoch ohne den beschwerlichen Abstecher zum Top Mountain Star aus. Für all jene, die den Gletscher Trail – 22K (Start 09:00 Uhr) bestreiten, verringert sich zwar die Streckenlänge, die Aussicht am Ramolhaus, die reizvolle Tour durch das Rotmoostal und die Hohe Mut Alm bleiben. Als ideal für Trail-Einsteiger bietet sich der Gletscher Trail – 10K an (Start 11:00 Uhr).

Weitere Informationen & Anmeldung unter:

www.obergurgl.com/gletschertrailrun & www.oetztal-trailrunning.at

Das kannst du gewinnen:

1×2 Startplätze für den Gletscher Trailrun 2021 (Strecke nach Wahl) + 1 Übernachtung für 2 Personen im DZ von 09. – 10. Juli

Das könnte dich auch interessieren

X